3. + 4. Klasse

Hier gibt es die kostenlosen Diktate für die 3. und 4. Klasse

Anleitung

So gehst du vor: Zuerst hörst du dir einmal den „Diktattext gelesen“ komplett an. Danach spielst du den „Diktattext diktiert“ ab. Der „Diktattext diktiert“ wird wie in der Schule vorgelesen. Zuerst wird der ganze Satz einmal vorgelesen. Dann wird der gleiche Satz mit Sprechpausen und mit Satzzeichen diktiert. Wenn du mit dem Diktat fertig bist, hörst du dir den „Diktattext gelesen“ noch einmal an und überprüfst, ob du beim Schreiben auch nichts vergessen hast. Danach darfst du runterscrollen und dir die Lösung ansehen.

Die Anzahl der Wörter für Diktate der 3. und 4. Klasse beschränken sich meistens auf unter 100 Wörter und haben vorgelesen eine Dauer von ca. 1 Minute. Für die Kinder dieser Altersstufe wird besonders langsam vorgelesen und deutlich betont. Die Texte sind so ausgewählt, dass sie dem Erleben der Kinder entsprechen und nicht als langweilig empfunden werden. Für Kinder in den Klassenstufen 3 und 4 ist es durchaus sinnvoll, das gleiche Diktat im Abstand von einigen Tagen nochmals zu wiederholen, um den Lernerfolg zu prüfen und zu sehen, wo es noch Schwierigkeiten gibt.

Unheimlich

Anzahl der Wörter: 80

Schwerpunkt: Groß- und Kleinschreibung; Verben im Präteritum (einfache Vergangenheit)

Schwierigkeitsgrad: einfach

Satzzeichen werden mitdiktiert

Diktattext gelesen

Diktattext diktiert

Lösung

Unheimlich

Als ich gestern Abend in meinem Bett lag und schon fast eingeschlafen war, hörte ich auf einmal ein seltsames Geräusch. Da knackte etwas. Es war sehr dunkel in meinem Zimmer und ich konnte nicht einmal die Hand vor meinen Augen sehen. Also machte ich das Licht an und sah überall nach. Ich schaute unter mein Bett, unter den Tisch und hinter die Vorhänge. Da war nichts. Ich legte mich beruhigt zurück ins Bett und bald schlief ich wieder ein.

[collapse]

Klassenrat

Anzahl der Wörter: 72

Schwerpunkt: Großschreibung (Nomen)

Schwierigkeitsgrad: einfach

Satzzeichen werden mitdiktiert

Diktattext gelesen

Diktattext diktiert

Lösung

Klassenrat

In meiner Klasse gibt es manchmal Streit zwischen den Kindern. Um für Frieden zu sorgen, halten wir dann einen Klassenrat ab. Gemeinsam mit allen Kindern werden die Probleme und Wünsche besprochen. Jeder darf zuerst einmal offen seine Meinung sagen. Dann werden Lösungsvorschläge gemacht und am Ende stimmen wir darüber ab, was am besten ist. Damit der Klassenrat funktioniert, müssen sich alle an die vereinbarten Abmachungen halten. Ohne Regeln geht es nicht!

[collapse]

Besuch von Oma

Anzahl der Wörter: 61

Schwerpunkt: Groß-und Kleinschreibung; s- Laute; Zeichensetzung bei wörtlicher Rede

Satzzeichen werden mitdiktiert

Diktattext gelesen

Diktattext diktiert

Lösung

Besuch von Oma

Heute kommt meine Oma zu Besuch. Mein großer Bruder Benno und ich holen sie vom Zug ab. Oma begrüßt zuerst Benno: „Du bist aber groß geworden!“, ruft sie. Dann wendet sich Oma zu mir und sagt: „Hallo, kleine Maus!“ Dabei macht sie einen Kussmund. Aber ich will keinen Kuss und eine kleine Maus will ich auch nicht sein.

[collapse]

Schule in England

Anzahl der Wörter: 61

Schwerpunkt: Groß-und Kleinschreibung; 

Satzzeichen werden mitdiktiert

Diktattext gelesen

Diktattext diktiert

Lösung

Schule in England

In England tragen die Kinder an vielen Schulen eine Schuluniform. Jeden Morgen treffen sich Schüler und Lehrer in der Schulversammlung. Danach gehen sie in ihre Klassen und arbeiten an verschiedenen Aufgaben. Mittags essen alle gemeinsam in der Mensa. Auch am Nachmittag findet noch Unterricht statt. Aber natürlich gibt es auch Pausen. Beim Klingelzeichen laufen alle auf den Schulhof.

[collapse]